Argumente für Bildungsurlaub

So sammelst du bei deinem Antrag auf Bildungsurlaub ordentlich Pluspunkte!

Du willst Bildungsurlaub einreichen und suchst nach überzeugenden Argumenten für deinen Arbeitgeber? In den meisten Bundesländern steht dir Bildungsurlaub per Gesetz zu.
Damit dein Chef oder deine Chefin dich dennoch mit gutem Gewissen gehen lässt, haben wir hier die besten Vorteile von Bildungsurlaub für dich gesammelt!
Wenn du in Bayern oder Sachsen wohnst, haben wir am Ende der Seite noch einen super Tipp für dich.

Überzeuge deinen Arbeitgeber

Die zehn besten Argumente
für deinen Bildungsurlaub

Arg. Nº 01

Es wirkt Fachkräftemangel effektiv entgegen

Bildungsurlaub ermöglicht dir, deine beruflichen Fähigkeiten gezielt zu erweitern und eine Stelle im Unternehmen zu besetzen, die eine genaue Qualifikation bedarf. Durch den akuten Fachkräftemangel auf dem Arbeitsmarkt, macht es für Arbeitgeber mehr Sinn, Mitarbeiter gezielt zu fördern, statt Neue zu suchen und einzustellen.

Arg. Nº 02

Steigert deine Arbeitszufriedenheit

Die Teilnahme an Weiterbildungen kann deine Arbeitszufriedenheit erheblich steigern. Indem du neue Fähigkeiten erlernst und dein Wissen erweiterst, fühlst du dich kompetenter und motivierter. Dies trägt dazu bei, dass du dich in deinem Job wohler fühlst und deine beruflichen Aufgaben mit mehr Engagement und Begeisterung angehst.

Arg. Nº 03

Ermöglicht Netzwerk und Austausch

Ein weiterer großer Vorteil von Bildungsurlaub ist die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen. Du triffst auf Menschen aus unterschiedlichen Branchen und Bereichen, die ähnliche Interessen und Ziele haben wie du. Dieser Austausch erweitert deinen Horizont und kann zu wertvollen beruflichen Kontakten und Netzwerken führen.

Arg. Nº 04

Stärkt dein Selbstvertrauen

Bildungsurlaub ist nicht nur für deine berufliche, sondern auch für deine persönliche Entwicklung von unschätzbarem Wert. Du lernst, dich neuen Herausforderungen zu stellen, deine Komfortzone zu verlassen und deine Fähigkeiten in verschiedenen Bereichen zu erweitern. Diese persönliche Weiterentwicklung hilft dir dabei, selbstbewusster und resilienter im Beruf zu werden.

Arg. Nº 05

Verbessert die Work-Life-Balance

Durch die Teilnahme an Bildungsurlaub kannst du deine Work-Life-Balance verbessern. Die Möglichkeit, dich außerhalb des üblichen Arbeitsumfelds weiterzubilden, kann dir neue Perspektiven eröffnen und dir helfen, besser mit den Anforderungen deines Berufslebens umzugehen.

Arg. Nº 06

Erhöht deine Produktivität

Mitarbeiter, die sich regelmäßig weiterbilden, sind in der Regel produktiver. Durch den Erwerb neuer Kenntnisse und Fähigkeiten kannst du deine Aufgaben effizienter und effektiver erledigen. Dies führt zu einer insgesamt höheren Produktivität im Unternehmen.

Arg. Nº 07

Wirkt Burn-Out entgegen

Der kontinuierlich steigende Leistungsdruck und eine unausgewogene Work-Life-Balance führen zu immer höheren Zahlen von Burn-Out oder Angststörungen. 2021 erreichte laut DAK der Krankenstand durch stressbedingte Erkrankungen einen neuen Höchststand. Bildungsurlaub ermöglicht es dir, in den Seminaren Stress abzubauen und präventive Strategien gegen Belastungen zu erlernen und so deine Gesundheit und Arbeitskraft zu erhalten.

Arg. Nº 08

Steigert die Anpassungs-fähigkeit an Veränderungen

In einer sich ständig wandelnden Arbeitswelt ist es wichtig, dass Mitarbeiter flexibel und anpassungsfähig sind. Bildungsurlaub ermöglicht es ihnen, sich kontinuierlich weiterzubilden und auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Arg. Nº 09

Verbesserte die
Mitarbeiterbindung

Weiterbildungsmöglichkeiten wie Bildungsurlaub tragen dazu bei, dass Mitarbeiter sich wertgeschätzt und gefördert fühlen. Dies kann die Mitarbeiterbindung stärken und die Fluktuationsrate im Unternehmen senken. Ein motiviertes und loyaleres Team ist ein klarer Vorteil für jedes Unternehmen.

Arg. Nº 10

Fördere deine körperliche Gesundheit

Viele Arbeitnehmer leiden mindestens einmal in ihrem Leben unter Muskel-Skelett-Erkrankungen. Damit sind eine der häufigsten Ursachen für Arbeitsausfälle. Bildungsurlaube mit Schwerpunkt auf Sport oder Yoga sind heilsam und beugen diesen Krankheiten effektiv vor. So hältst du dich lange stark und gesund!

Linienzeichnung einer Glühbirne
Unser Bayern und Sachsen Tipp: Sprich mit deinem Arbeitgeber dennoch über Möglichkeiten, dir Bildungsurlaub zu gewähren und lege ihm diese Argumente dar. Viele Arbeitgeber wissen das zusätzliche Engagement zu schätzen!

Wir hoffen, wir haben dir hiermit einen guten Überblick gegeben über das Thema Bildungsurlaub. Falls du weitere Fragen hast, schreibe uns doch gerne eine E-Mail.

Nils Freiling
Nils Freiling

Nils ist Digital-Unternehmer, der die digitale Welt mit seiner Leidenschaft für persönliche Entwicklung und Work-Life-Balance durch meinbildungsurlaub.de verbindet. Als Initiator der Plattform will er Menschen dabei unterstützen, ihre beruflichen und persönlichen Ziele zu erreichen und das Thema Bildungsurlaub voranzutreiben.

Mein Bildungsurlaub Logo